Gerade angekündigt – nun ist sie da: Kundendaten-Anonymisierung für Magento nach DS-GVO

Eben haben wir eine Extension veröffentlicht mit der es möglich ist verschiedenen Administratoren (-Gruppen) differenzierte Sichten auf Kundendaten im Backend des Magento-Shops zu geben. Hiermit geben wir Shopbetreibern und Datenschutzverantwortlichen eine technische Möglichkeit die Dateneinsicht durch „Unbetroffene“ feiner zu gestalten als es Magento im Standard zulässt und somit diesbezüglich Artikel 25 DS-GVO nachzukommen. Mehr Informationen…

Magento 2 – Vorkasse / Bank Transfer im Frontend nicht anzeigen aber im Backend für den Admin

In einem neuen Projekt brauchten wir eine QnD-Lösung, um die Zahlart „Vorkasse“ (bzw. Bank Transfer) im Frontend auszublenden, sie aber im Backend als mögliche Zahlart für die Erfassung durch einen Admin zuzulassen. In Magento 1 war dies relativ einfach zu erreichen. In Magento 2 ist dies aber deutlich schwieriger. Wir haben hierzu eine Mini-Extension geschrieben,…

Magento – Keine Bestätigungsmails an definierte Mail-Adressen bzw. Domain-Endungen

Für ein B2E-Projekt brauchten wir eine Möglichkeit bei einem 1.9er Magento-Shop zu definieren, dass Mails an eine bestimmte Domain (z.B. @keinemails.com) nicht verschickt werden sollten. Da wir die SMTP-Pro-Extension von ASchroder im Einsatz haben, lag es nahe diese anzupassen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Im ersten Schritt nehmen wir die app/code/local/Aschroder/SMTPPro/Model/Email/Template.php Hier fügen wir…

Magento – ePrivacy, Cookie Verordnung und neue Rechtslage nach EuGH Urteil vom 01.10.2019 *bald Magento-Extension für Cookie-Verordnung*

Schon lange war das Thema „Cookies“ heiß diskutiert. Inwieweit müssen Nutzer über verwendete Cookies informiert werden und vor allem WANN und WO. Reicht es einen Cookie-Hinweis beim Aufruf der Seite wie z.B. „Diese Seite verwendet Cookies – weitere Infos gibt es in unseren Datenschutzinformationen“ anzuzeigen? Ansich war der Zug in diesem Augenblick ja schon abgefahren…

Auch wenn es nicht wirklich etwas Neues ist – aber: 301 Rewrite nach Domain Wechsel

Wir hatten es in der Vergangenheit immer wieder, heute erneut und da möchte ich doch ein paar Worte dazu schreiben. Das Thema: Domain-Wechsel bei einem Magento-Shop. shop1.de soll zukünftig unter shop2.de erreichbar sein. Die URLs (wie Kategorien, Produkte, Seiten etc.) sollen aber alle gleich bleiben. So soll https://www.shop1.de/kategorie/unterkategorie/produkt.html zukünftig unter https://www.shop2.de/kategorie/unterkategorie/produkt.html erreichbar sein. Was muss…

Magento 2(.3) legt automatisch nur Virtuelle Child-Produkte an, wenn man ein Konfigurierbares Produkt hat

Ha, mal wieder was Interessantes: Man kennt es von Magento 1 und auch von Magento 2. Möchte man ein Konfigurierbares Produkt und erst anschließend die Einfachen Produkte direkt über das KP erstellen, geht dies angenehm und leicht. Ab Magento 2.3 gibt es hier aber etwas zu beachten: Vergisst man bei der Erstellung ein Produktgewicht zu…

Magento – Payment failed / Zahlung fehlgeschlagen Mails deaktivieren

Im Zusammenhang mit einem Kundenprojekt haben wir das Magento-System so umgebaut, dass es sich optimal als Gewinnspiel-Seite eignet. Bei diesem muss im Falle eines Sachpreises die Versandadresse sowie ein Foto-Upload eingegeben und hochgeladen werden. Nun hatten wir das Problem, dass Magento jedes Mal, wenn ein Nutzer keinen Upload oder ein falsches Format hochladen wollte (zwar…