Magento – Breadcrumbs / Brotkrumen / Verzeichnisbaum / Ordnerstruktur (oder wie auch immer) im Frontend entfernen / abschalten

BildMöglicherweise ist die dreifache Nennung der Seite oder Kategorie in der man sich befindet ein wenig zu viel. Auf der einen Seite oben die Kategorieleiste, dann die Überschrift der Seite und zwischendrin die sog. Breadcrumbs.

Diese zu entfernen geht für zwei verschiedene Arten von Seiten auf jeweils eine Art:

  1. CMS Seiten: Hier ist die Entfernung einfach aus dem Backend möglich. Es muss nur bei System > Konfiguration > Web > Standardseiten die „Brotkrumennavigation für CMS-Seiten“ auf „Nein“ gesetzt werden. Dann ist dies im Frontend entfernt. Dies gilt aber eben nur für CMS Seiten und nicht für die Kategorien und Artikel. Wir empfehlen daher, nicht Punkt 1 zu nutzen, sondern Punkt 2. Hier muss in den Code gegriffen werden:
  2. Entfernung bei Kategorien und Artikeln: Im Ordner app/design/frontend/[base oder default]/Ihr Template/template/page/html die Datei breadcrumbs.phtml öffnen und entweder den Inhalt löschen oder komplett auskommentieren.

Anschließend den Cache löschen und nun ist die Brotkrumennavigation komplett entfernt.

Bild

Genutzt in 1.4.1.1

P.S. Siehe auch meinen anderen Artikel hierzu.

Und auf Wunsch auch noch die page.xml Lösung, die dafür sorgt, dass die Brotkrumen nicht einmal geladen werden (auch wenn die Datei leer ist):

In dieses Verzeichnis gehen /app/design/frontend/[base oder default]/[IhrTemplate]/layout
und dort die page.xml öffnen. (Sollte die page.xml dort nicht zu finden sein, bitte HIER nachlesen, wie sie dorthin kommen kann.)

In der page.xml ca. in Zeile  82

<block type=“page/html_breadcrumbs“ name=“breadcrumbs“ as=“breadcrumbs“/>

suchen und entweder auskommentieren oder löschen. Anschließend speichern, hochladen, Cache löschen und schon sind die Brotkrumen ressourcensparend entfernt.

Genutzt u.a. in Magento 1.5.1.1

 

Published by Covos

Seit 2009 arbeite ich nun intensiv mit Magento. Begonnen habe ich mit der Erstellung und dem Betrieb von B2C-Shops. Ausgeweitet wurde dies durch meine Tätigkeit im Logistik-Sektor. Hieraus entstanden erste spezialisierte B2E-Systeme. Heute arbeite ich tag-täglich mit spannenden B2C-, B2B- und B2E-Projekten und berichte in diesem Blog über Herausforderungen und gebe Insider-Tipps.

4 comments on “Magento – Breadcrumbs / Brotkrumen / Verzeichnisbaum / Ordnerstruktur (oder wie auch immer) im Frontend entfernen / abschalten”

  1. Die 2te Methode halte ich für eher schlecht, da ja das Template breadcrumbs.phtml trotzdem geladen wird… und das ist nicht notwendig. Du solltest die Chris erwähnte Möglichkeit hinzufügen/erklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.