Magento – „Produkte verwalten“, „Bestellungen“ etc. Listen / Grid im Backendbereich anpassen, dass mehr Ergebnisse (oder alle) angezeigt werden,

Im Frontend einzustellen, welche Auswahlmöglichkeit der Shopbesucher im Frontend bei der Artikelanzeige haben soll (Liste oder Raster / List oder Grid), ist über das Backend relativ einfach. Hierzu muss nur im System > Konfiguration > Katalog > Shop eingestellt werden, wie viele es denn sein sollen. Auch „Alle“ ist möglich.

Bild

Möchte jedoch der Administrator einstellen, wie viele Einträge z.B. bei Bestellungen oder Produkten angezeigt werden, scheint es kein so intuitives Menü zu geben. Hier gibt es fest eingestellt 20, 30, 50, 100 oder 200. Leider aber nicht mehr und auch kein „Alle“.

Bild

Hierzu konnte ich bislang noch keine Antwort finden und suche gegenwärtig danach. Möglicherweise kommt mir ja jemand zuvor und hat sie direkt parat? Würde mich über eine Antwort freuen.

Ein wenig Suche in den Dateien später hier die Antwort:

In der Datei grid.phtml im Ordner /app/design/adminhtml/default/default/template/widget ab Zeile 80 werden die Optionen angegeben, die frei editiert bzw. ergänzt werden können.

Die Zeile
<option value=“200„<?php if($this->getCollection()->getPageSize()==200): ?> selected=“selected“<?php endif; ?>>200</option>“
an den grünen Zahlen ändern oder eben ganz kopieren und ändern. Abspeichern, hochladen und fertig.

P.S. Wer die Extension „Enhanced Admin Product Grid“ nutzt oder nutzen möchte, dem wird die o.g. Änderung bei der Produktansicht nichts bringen. Hier muss dann zusätzlich noch die Datei grid.phtml im Ordner /app/design/adminhtml/default/default/template/tbt/enhancedgrid/catalog/product nach dem beschriebenen Muster angepasst werden. Dann klappt alles wunderbar.

 

Genutzt in Magento Version 1.4.1.1

Published by Covos

Seit 2009 arbeite ich nun intensiv mit Magento. Begonnen habe ich mit der Erstellung und dem Betrieb von B2C-Shops. Ausgeweitet wurde dies durch meine Tätigkeit im Logistik-Sektor. Hieraus entstanden erste spezialisierte B2E-Systeme. Heute arbeite ich tag-täglich mit spannenden B2C-, B2B- und B2E-Projekten und berichte in diesem Blog über Herausforderungen und gebe Insider-Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.