Veröffentlicht von Covos

Seit 2009 arbeite ich nun intensiv mit Magento. Begonnen habe ich mit der Erstellung und dem Betrieb von B2C-Shops. Ausgeweitet wurde dies durch meine Tätigkeit im Logistik-Sektor. Hieraus entstanden erste spezialisierte B2E-Systeme. Heute arbeite ich tag-täglich mit spannenden B2C-, B2B- und B2E-Projekten und berichte in diesem Blog über Herausforderungen und gebe Insider-Tipps.

2 Gedanken zu „Magento – Woher kommt die Adresse bei der Bestellbestätigung?“

  1. Hallo,

    wisst ihr vlt. auch wie diese phtml Seite heißt die das ganze aussteuert?
    Auf einer DE Sprachigen Seite sieht “Click here to print a copy of your order confirmation” natürlich nicht so sonderlich schön aus 😉

    LG

    1. Hi,
      Ich würde mal folgende Zeile in die translate.csv schreiben:

      “Click here to print a copy of your order confirmation.”,”Klicken Sie hier, um eine Kopie der Bestellung auszudrucken.”

      Und als Antwort auf die Frage: app/design/frontend/base/default/template/checkout/success.phtml (oder entsprechend im eigenen Theme). Jedoch erübrigt sich die Änderung in der Datei, wenn in der translate.csv die o.g. Zeile steht. (Mehr Infos zur translate hier im Blog. Einfach suchen)

      Um die zugehörige “PHTML” Seite zu finden, einfach mal hier im Blog nach Pfadhinweise suchen. Dann geht es zukünftig schneller 🙂

      Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.