Magento – Sitemap erstellen „Path is not available and cannot be used.“

Bild

Wer im Magento Standard eine Sitemap z.B. für Google erstellen möchte, kann dies „relativ“ einfach tun.

Im Backend auf Katalog > Google Sitemap klicken, dort auf Sitemap hinzufügen klicken und dann den Dateinamen der Sitemap wie auch den Pfad und den zu wählenden Storeview wählen. Auf Speichern und Erstellen und nun ist sie da die neue……

Schade! Leider geht es dann doch nicht so einfach (Fehlermeldung „Path „/sitemap-wunschname.xml“ is not available and cannot be used.“. Es gibt zwar die ausdrückliche und eindeutige Möglichkeit, der Sitemap einen eigenen Namen zu geben, um einzelne Shops zu indexieren, jedoch klappt das nicht. Magento lässt nämlich entgegen der zu erwartenden Möglichkeit eines Namens nur und ausschließlich „sitemap.xml“ zu. Blöd aber wahr.

Um nun doch zu den verschiedenen Sitemaps zu kommen, kann via FTP jeweils ein Ordner pro Shop angelegt werden und dann jeweils die sitemap.xml in diese Ordner legen lassen. Wichtig ist hier darauf zu achten, dass ausreichend Schreibrechte für den jeweiligen Ordner bestehen.

Wir nutzen aus diesem Grund die SEO Sitemap Extended Extension von Mageworx. Bei dieser besteht die Möglichkeit jeder Sitemap einen eigenen Namen zu geben.

Genutzt in Magento Version 1.5.1.0 Kommentare? Ergänzungen? Hinweise? Gerne!

Published by Covos

Seit 2009 arbeite ich nun intensiv mit Magento. Begonnen habe ich mit der Erstellung und dem Betrieb von B2C-Shops. Ausgeweitet wurde dies durch meine Tätigkeit im Logistik-Sektor. Hieraus entstanden erste spezialisierte B2E-Systeme. Heute arbeite ich tag-täglich mit spannenden B2C-, B2B- und B2E-Projekten und berichte in diesem Blog über Herausforderungen und gebe Insider-Tipps.

One comment on “Magento – Sitemap erstellen „Path is not available and cannot be used.“”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.