Magento – Sort By “ Price “ , “ Position “ , “ Name “ übersetzen. Nicht in translate.csv sondern Backend (Attribute)

Allgemein werden Attribute am besten direkt im Backend übersetzt. Auch die einzelnen Sortiermöglichkeiten sind solche Attribute und standardmäßig auf „Position“, „Name“ und „Preis“ oder „Price“ eingestellt. Es können aber auch über Katalog > Attribute > Attribute verwalten weitere hinzugefügt werden, wenn diese Bildbei „Verwenden in den Produkt-Listings (z.B. Kategorien) ein „Ja“ bekommen. Dann kann mit diesem Attribut sortiert werden.

Da es hier aber um die Übersetzung von o.g. Attributen geht, muss dasjenige (Price, Name) im jeweiligen Attribut bei „Bezeichnungen / Optionen verwalten“ für den entsprechenden Storeview die Übersetzung bekommen. Nur Position ist kein wirkliches Attribut und muss über die translate.csv übersetzt werden („Position“,“Übersetzung“).

Und dann noch abschließend: Um „Sort By“ selber zu übersetzen: In die entsprechende translate.csv gehen und WICHTIG bei einigen Templates: „Sort By“,“Sortieren nach“ schreiben und nicht „Sort by“,“Sortieren nach“ (das große B beachten).

Genutzt in 1.4.1.1

Published by Covos

Seit 2009 arbeite ich nun intensiv mit Magento. Begonnen habe ich mit der Erstellung und dem Betrieb von B2C-Shops. Ausgeweitet wurde dies durch meine Tätigkeit im Logistik-Sektor. Hieraus entstanden erste spezialisierte B2E-Systeme. Heute arbeite ich tag-täglich mit spannenden B2C-, B2B- und B2E-Projekten und berichte in diesem Blog über Herausforderungen und gebe Insider-Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.