Magento – Bestell Status übersetzen im Admin / Backend. Nur in der Übersicht falsch

statiIch habe relativ lange am Problem gewerkelt, die Bestellstati im Backend zu übersetzen. Habe es über Übersetzungsdateien probiert, habe ich Sourcedateien gesucht und nichts gefunden. Anschließend habe ich dann doch das Magentoforum gefragt und (vielen Dank an Daniel!) schnell eine Antwort bekommen, die ich gerne auch hier posten möchte.

In Magento 1.5 scheint ein Statuslabelproblem in der Bestellübersicht zu bestehen. Die Stati bleiben in englisch. In der Bestelleinzelansicht sind sie jedoch übersetzt.

Wie bekommt man also die Stati in die eigene Sprache? Einfach System > Bestell Status & Zustand und schon kann wie bei Attributen editiert werden wie man will.

Bild

Das Status Label anpassen und dann ist es im Backend korrekt. Man kann die Stati hier auch für die Storeviews anpassen.

Genutzt in Magento Versionen 1.5.0.1 und 1.5.1.0 Kommentare? Ergänzungen? Hinweise? Gerne!

Published by Covos

Seit 2009 arbeite ich nun intensiv mit Magento. Begonnen habe ich mit der Erstellung und dem Betrieb von B2C-Shops. Ausgeweitet wurde dies durch meine Tätigkeit im Logistik-Sektor. Hieraus entstanden erste spezialisierte B2E-Systeme. Heute arbeite ich tag-täglich mit spannenden B2C-, B2B- und B2E-Projekten und berichte in diesem Blog über Herausforderungen und gebe Insider-Tipps.

4 comments on “Magento – Bestell Status übersetzen im Admin / Backend. Nur in der Übersicht falsch”

  1. Und wieder einmal – Danke!
    Ich hab mich verrückt gesucht und ebenso gewundert, warum das nichts wird. Über den „Bestell Status & Zustand“ bin ich im BE natürlich auch gestolpert, wusste aber nicht was es damit nun auf sich hat. Hab dann gegooglelt und bin hier gelandet.
    Eine Frage – auf welchen Thread bezieht ihr euch in der Magento-Community? Finde den dort nicht.

    Danke im Voraus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.